Fenster schließen schliessen
Newsletter 04/2012
Light + Building 2012

Einer der Hauptanziehungs­punkte auf der Weltleit­messe für Licht und Ge­bäu­de­tech­nik war der über 2000 Quadrat­meter große OSRAM-­Messe­stand in der Fest­halle. Wir sind stolz, dass wir mit unseren Designpanel-­Produkten dort ver­tre­ten waren. Auch das High­light des OSRAM-­Standes, die soge­nannte „OLED-Kugel“, wurde in unserem Firmen­ver­bund pro­du­ziert - wie auch viele weitere der dort prä­sen­tier­ten Licht­ex­po­na­te. Bei dem fra­gilen Kunst­objekt sind etwa tausend OLEDs radial um eine Kugel mit zwei Meter Durch­mes­ser an­ge­ordnet, über die Oberfläche laufen vor­pro­gram­mierte Licht­sequenzen.

Leuchtfenster mit sanftem Farbwechsel

Ein weiteres Novum am OSRAM-­Stand waren Glas­trenn­wän­de aus Lightpanel iso, eine un­ser­er Eigen­ent­wick­lun­gen: eine Glas­schei­be beginnt auf Knopf­druck zu leuchten, und das farbige Licht ver­än­dert sich lang­sam - von blau zu grün, zu gelb, zu rot. Dabei handelt es sich weder um Magie, noch sind OLEDs im Spiel. Ähnlich wie bei un­se­rem klassischen Light­panel wird das Licht von LEDs über die Kanten auf eine seiten­licht­emittierende Scheibe ein­ge­speist. Das Glas schützt die Licht­tech­nik dabei perfekt vor Feuch­tig­keit und Staub. Im aus­ge­schalteten Zustand ist Lightpanel iso transparent wie Fenster­glas.

Lightpanels und noch viel mehr …

Wir freuen uns, dass noch ein wei­teres Designpanel-Produkt prä­sent war. So konn­ten die Be­sucher am OSRAM-­Messe­stand im stimmungs­vollen Licht­schein von Lightpanels frameless ent­span­nen. Doch damit nicht genug: für die Realisierung wei­ter­er Licht­exponate am Stand zeichnet unsere Partner­firma Axis ver­ant­wort­lich. Dank des Verbundes der Firmen Designpanel, Axis GmbH & Co. KG und Acrysign GmbH kön­nen wir in vielen Spezial­be­reich­en – wie Aus­stellungs­technik, Modellbau oder Serien­produktion – auf den Erfahrungs­schatz und die Fertigungs­kompetenz un­ser­er ver­sierten Partner­firmen zurück­greifen.

Über den Firmen­verbund