Kunst für die Pinakothek der Moderne

Projekt: „Reise nach Jerusalem“, Pinakothek der Moderne, München
Produkt: Nach Entwurf gefertigte Bahnen aus warmverformtem Acrylglas
Entwurf: Professor Olaf Metzel, München
Realisierung: Axis Gmbh & Co. KG

 

Vom Kunst-Stoff zum Kunst-Werk. Innovative Materialien eröffnen neue Wege für Künstler und Designer. Einer, der gerne mit ungewöhnlichen Werkstoffen arbeitet, ist der renommierte Bildhauer und Objektkünstler Professor Olaf Metzel. 2002 schuf er zur Eröffnung der Pinakothek der Moderne das Werk „Die Reise nach Jerusalem“.

*Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild
Zurück